Udo Prinz, nur Gitarre und Gesang

Diese Zweisamkeit reicht aus für ehrliche Songs. Ohne Schnörkel und doppeltem Boden singe ich mir die Seele frei. Ein vorübergehender Blickkontakt ist mir genauso wichtig wie das Absurdum, in einem meiner Lieder zu behaupten, es gar nicht geschrieben zu haben.
Wer möchte erfahren warum ein kölscher Westfale wie ich ein bayrisches Volkslied schreibt, oder über das Ende der Welt philosophiert?!

Und wer dann noch erfahren will,

daß der HSV eine neue Hymne hat

welcher Verein mein ärgster Gegner ist

daß Engel kalte und warme Füsse haben

wie man sich ver- und endlieben kann

wer mir gestohlen bleibt

wie individuell Rauchen tödlich sein kann

daß nicht jeder, der dich aus der Scheiße zieht, immer dein Freund ist

wo ich mal aufgewacht bin

dass man die erste Liebe ja nie vergisst

etc., der darf sich auf meinen selten gewordenen Solo-Konzerten noch auf spannende, gefühlvolle und witzige Lieder freuen. Denn: Meine Lieder gehen unter die Haut und in den Kopf, mischen auf und geben Ruhe. Ich bewege mich dabei zwischen Hit und Shit und es stellt sich bei mir immer die Frage nach Sinn und Unsinn… .
Udo Prinz Konzerte